Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausgebucht: Workshop zum Buch: Handpan spielen lernen

Oktober 25 @ 17:00 - Oktober 27 @ 17:00

€230

Leider ausgebucht!!! Keine Anmeldungen mehr möglich!

Handpan spielen lernen – Start: 25.10.2019 – Der Workshop zum Buch

I play my way, you play your way!

Ein ganzes Wochenende dir Zeit nehmen, für eines der faszinierendsten Klanginstrumente der heutigen Zeit!

Spielen, Impulse bekommen und in Ruhe umsetzen, deine ganz eigene Musik entstehen lassen, dich austauschen, miteinander lernen, in die eigene Kreativität eintauchen, selbst zur Ruhe kommen und durch Musik und Klang entspannen und wachsam werden.

Anlehnend an das Handpan-Lehrbuch „Handpan spielend lernen“, welches Cora Krötz im Februar 2019 veröffentlicht hat, stehen im Kurs drei Hauptbereiche im Mittelpunkt:

  • Verstehen und Begreifen
    Deine Handpan-Begeisterung ist ganz neu, du hast auch schon ein Instrument, brauchst aber Starthilfe?
    Gemeinsam werden wir das Handpan erkunden, die verschiedenen Spielbereiche und wichtigsten Schlagtechniken kennenlernen und erste Spielerfahrungen sammeln.
    Dich fasziniert das Handpan, du hast aber noch kein eigenes Instrument und willst erst einmal spüren, ob dieses Instrument etwas für dich ist?
    Für bis zu 10 Teilnehmer*innen stehen hochwertige Leih-Handpans zur Verfügung.
    Handpans können vor Ort erworben werden.
    Die Leihgebühr wird beim Kauf angerechnet.
  • Vertiefen und Verfeinern
    Du hat schon Spielerfahrung, bewegst dich aber immer in gewohnten Spielmustern und sehnst dich nach Impulsen, die dich weiterbringen?
    Wir probieren verschiedenste Handsatztechniken, gerade und ungerade Taktarten und unterschiedlichste Grundgrooves. Diese ermöglichen es dir, dein Spiel auf eine höhere Ebene zu heben.
  • Entdecken und Gestalten
    Du willst gerne eigene, unverkennbare Stücke entwickeln?
    Da hast du natürlich alle Freiheiten dazu! Hilfreich ist jedoch, gängige Lied-Strukturen beim Kreieren kennenzulernen und dir der einzelnen Zutaten eines Stückes bewusst zu werden.

Je nach Vorerfahrungen werden wir verschiedene Kurs-Gruppen bilden, um dich dort abholen zu können, wo du gerade stehst. Zudem wird es neben den Kurszeiten immer wieder freie Spielzeiten geben, in denen du ganz nach deinem Wunsch alleine, oder auch in selbstgewählten Kleingruppen, das Gelernte für dich umsetzen und verfeinern kannst. So entsteht in deinem eigenen Tempo, deine ganz eigene Musik!

Auf Wunsch bietet Manfred vom Punkt XII vor dem Frühstück Yoga und/oder Meditation an.

Am Samstagabend wird es ein öffentliches Konzert mit Cora Krötz und freiwilligen Teilnehmer*innen des Kurses geben.
Wenn du willst, kannst du dich hier mit einem Beitrag beteiligen und dich im Performen üben und deine Musik teilen. Alle Teilnehmer*innen sind dazu eingeladen.

Kursgebühr: 230 Euro
Leihgebühr Handpan: 30 Euro 
Übernachtung und Verpflegung: (direkt an PUNKT XII)

1. EZ mit eigenem Bad 90 € inkl. Vollverpflegung pro Übernachtung
2. DZ mit eigenem Bad 85 € inkl. Vollverpflegung pro Person pro Übernachtung
3. EZ mit Bad auf dem Gang 75 € inkl. Vollverpflegung pro Übernachtung
4. DZ mit Bad auf dem Gang 70 € inkl. Vollverpflegung pro Person pro Übernachtung
5. Mehrbettzimmer 55 € inkl. Vollverpflegung pro Person pro Übernachtung

Bitte gebe deine erste Wahl und eine zweite Wahl an. Wir versuchen deinen Erstwunsch zu erfüllen. Das jeweilige Kontingent an Zimmern wird nach Eingang der Anmeldung vergeben. Dein Zimmer und den Gesamtbetrag, sowie Informationen zu den Zahlungsmodalitäten, erhältst du drei Wochen vor dem Kurswochenende per Email .

Die Verpflegung umfasst Frühstück, ein leichtes Mittagsangebot, Abendessen und Getränke.
Die Mahlzeiten sind Teil des Programms und werden gemeinsam zelebriert.

Termine:
FR 25. Oktober 2019, 17 Uhr bis SO 27. Oktober 2019 14 Uhr

Bitte gebe bei der Anmeldung deine Vorerfahrung an.
Bist du:
1 Absolute/r Anfänger*in ohne Instrument
2 Anfänger*in mit wenig Spielerfahrung mit Instrument
3 Spieler*in mit Spielpraxis (Hand-to-Hand, mehrere Spielfelder gleichzeitig)
4 Fortgeschrittene/r Spieler*in (Single, Double, Ackorde, ungerade Rythmen, eigene Stücke)

Das Eintauchen in die eigene Musik und Kreativität bedarf eines wachen und unmanipulierten Bewusstseins.
Drogen haben deswegen für uns das ganze Wochenende keinen Platz und werden auch nicht geduldet.

Über Cora Krötz:

Ausgebildet als Musik- und Tanzpädagogin am Mozarteum in Salzburg unterrichtet Cora Krötz seit über 20 Jahren in ihrer eigenen Musikschule »MusikErleben« bei München u.a. Gesang, Schlagzeug, Handpan, Obertongesang und Klavier und gibt öffentliche Seminare zum Thema Bipolare Stimmbildung und Obertongesang.

Sie ist langjährige Referentin für Kurse in der Lehrerfortbildung, in Schulen und Erwachsenenbildungseinrichtungen.
Seit 20 Jahren leitet sie den Benefizchor »Chorazon« und gibt Intensiv-Training und Stimm-Coaching für Chöre und Chorsänger*innen.
Als KlangKünstlerin beschäftigt sie sich seit über 25 Jahren mit dem Spiel und der Wirkung von obertonreichen Instrumenten aus aller Welt und mit Obertongesang. Seit 2005 konzertiert sie solistisch im In- und Ausland mit ihrem Soloprogramm und folgt dabei ihrer ganz eigenen Klangvision. Als Sopran singt sie im Ensemble »WIR4 – A Cappella mit Hang zu Obertönen«.

 

Mehr Infos unter www.corakroetz.de

Anmeldeschluss ist der 01.10.2019

Foto: Cora Krötz, www.musikerleben.com

Deine Anmeldung

Anmeldung Handpan KURS 25.10.2019

Anmeldung Handpan KURS 25.10.2019

Vegetarische Kost erwünscht? *

 

 

Details

Beginn:
Oktober 25 @ 17:00
Ende:
Oktober 27 @ 17:00
Eintritt:
€230
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

PUNKT XII
Oberrimbach 23
Burghaslach, 96152
+ Google Karte

Google Analytics und Facebook Ads helfen mir, diese Website zu betreiben. Bist du damit einverstanden, dass ich dafür Cookies verwende? (Du kannst deine Entscheidung jederzeit widerrufen) Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen